Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung wird in neuem Tab geöffnet

Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung

die Krise der heutigen Ökonomie oder was wir von Smith, Marx und Keynes lernen können
0 Bewertungen
Autor/Künstler: Suche nach diesem Verfasser Herrmann, Ulrike
Von/Mit: Ulrike Herrmann
Jahr: 2016
Verlag: Frankfurt am Main, Westend
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

BibliothekStandortSignaturStatusRückgabedatum
Zweigstelle: Höchst Standort 2: Sachbuch Signatur: Wi 122 Herr Status: Ausgeliehen Frist: 27.10.2022
Zweigstelle: Nordweststadt Standort 2: Sachbuch Signatur: Wi 122 Herr Status: Ausgeliehen Frist: 07.10.2022
Zweigstelle: Rödelheim Standort 2: Sachbuch Signatur: Wi 122 Herr Status: Ausgeliehen Frist: 08.11.2022
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standort 2: Sachbuch Signatur: Wi 122 Herr Status: Ausgeliehen Frist: 17.10.2022
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standort 2: Sachbuch Signatur: Wi 122 Herr Status: Ausgeliehen Frist: 18.10.2022

Inhalt

Die Journalistin der "taz" grenzt den Begriff "Kapitalismus" zu der in Europa gängigen "Marktwirtschaft" ab. Hier geht es um den Einsatz von Kapital mit der Zielrichtung exponentielles Wachstum, dort um den Handel mit Äquivalenten, der nach Ansicht der Autorin nicht zu permanentem Wachstum führt.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Autor/Künstler: Suche nach diesem Verfasser Herrmann, Ulrike
Von/Mit: Ulrike Herrmann
Jahr: 2016
Verlag: Frankfurt am Main, Westend
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Wi 122
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-86489-141-0
Beschreibung: 287 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Anmerkung: Verschiedene Auflagen
Mediengruppe: Buch