Nuntio.Content

Ihre Mediensuche

93 von 430993
Can you dig it? - The music and politics of black action films 1968 - 1975
0 Bewertungen
Jahr: 2009
Verlag: [Hamburg], Indigo
CD-Musik
verfügbarverfügbar
Exemplare
BibliothekStandortSignaturStatusRückgabedatum
Zweigstelle: Musikbibliothek Standort 2: Unterhaltung Signatur: TR 5 Can Status: Verfügbar Frist:
Inhalt
Schöner Sampler mit 34 Black-Music-Perlen aus Blaxploitation-Filmen der 1970er-Jahre. Das wachsende Selbstbewusstsein der schwarzen Bevölkerung der USA brach sich auch in einer Welle schwarzer Actionfilme und bester Soul- und Funkmusik Bahn, die alle nicht mehr die Boy-meets-girl-Romantik früherer Jahre zum Thema hatten. Die Black Awareness zeigte sich in politischen und gesellschaftskritischen Äußerungen und coolen schwarzen Helden. Die Musik aus Filmen wie 'Coffy', 'Shaft in Africa', 'Across 110th street', 'Black Ceasar', 'Superfly', 'The soul of nigger Charley', 'Foxy Brown', 'Hell up in Harlem' u.a. kam von Musikern wie Roy Ayers, Johnny Pate, Marvin Gaye, J.J. Johnson, Quincy Jones, Curtis Mayfield, Isaac Hayes, James Brown, Booker T and MG's, The Impressions u.a. - Eine weitere Perle des Labels Soul Jazz Records, das sich auf Re-Issues verschollener Schätze spezialisiert hat.
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Details
Jahr: 2009
Verlag: [Hamburg], Indigo
Systematik: TR 5, TR 1
Beschreibung: 2 CD mit Beih.
Anmerkung: Best.-Nr. Soul Jazz Records 938662. - P 2009. - Enth.: Coffy is the color. Blacula. Shaft in Africa. Brother's gonna work it out. Charley. "T" plays it cool. Across 110th street. Willie chase. Down and out in New York City. They call me Mister Tibbs. Shaft. Pusherman. Theme from Cleoplatra Jones. You can't even walk in the park. Sweetback's theme. Make it good to yourself. Pursuit of the pimpmobile. Travelling to get to doc. Time is tight. Aragon.
Mediengruppe: CD-Musik