Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Richard Wagner wird in neuem Tab geöffnet

Richard Wagner

0 Bewertungen
Autor/Künstler: Suche nach diesem Verfasser Geck, Martin
Von/Mit: dargestellt von Martin Geck
Jahr: 2004
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt-Taschenbuch-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

BibliothekStandortSignaturStatusRückgabedatum
Zweigstelle: Musikbibliothek Standort 2: Sachbuch Signatur: Mus 560 Wag 5 Status: Verfügbar Frist:
Zweigstelle: Musikbibliothek Standort 2: Sachbuch Signatur: Mus 560 Wag 5 Status: Verfügbar Frist:

Inhalt

Schroffe Ablehnung und oft peinliche Verehrung, sie widerfuhren schon Richard Wagner (1813-1883) und begleiten sein Werk. Biografische Brüche, verwirrende Episoden mit Frauen und Königen stehen einer musikalischen Entwicklung gegenüber, die von revolutionären Anfängen zum totalen Kunstwerk führt. In ihm verbinden sich Text, symbolisch-expressive Klangwelt, Inszenierung und Raum zu einem Gesamterlebnis

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Autor/Künstler: Suche nach diesem Verfasser Geck, Martin
Von/Mit: dargestellt von Martin Geck
Jahr: 2004
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt-Taschenbuch-Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Mus 560 Wag 5
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-499-50661-0
Beschreibung: Orig.-Ausg., 185 S. : Ill. (teilw. farb.)
Schlagwörter: Wagner, Richard
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch