Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Kolumbus kam als Letzter wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Kolumbus kam als Letzter

Als Grönland grün war
0 Bewertungen
Autor/Künstler: Suche nach diesem Verfasser Zillmer, Hans-Joachim
Jahr: 2006
Verlag: Langen Müller
Mediengruppe: download
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

BibliothekStandortSignaturStatusRückgabedatum
Zweigstelle: onleihe Standort 2: Signatur: Status: Zum Downloaden Frist:

Inhalt

Im vorliegenden Buch präsentiert Hans-Joachim Zillmer dem Leser osteuropäische Ogham-Inschriften auf den Kolossalköpfen der Olmeken in Mexiko. Wikinger besiedelten Grönland, als es noch grün war, Normannen importierten Brasilholz und Christen fuhren bereits lange vor Kolumbus bis nach Südamerika und durch die Magellanstraße in den Pazifik. Veränderte die Papstkirche die europäische Geschichtsschreibung? Bezeugen weltweite Megalithen, Signaltürme und das Netz der breiten, die Maya-Städte geradlinig verbindenden Dammstraßen gemeinsame Wurzeln? Weshalb waren die Inka hellhäutig und blond?

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Autor/Künstler: Suche nach diesem Verfasser Zillmer, Hans-Joachim
Jahr: 2006
Verlag: Langen Müller
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-7844-2952-6
Beschreibung: 368 S. zahlr. Ill. und graph. Darst.
Schlagwörter: Alternative, Amerika, Geschichtsschreibung, Entdeckung, Kelten, Wikinger
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: download