Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Désirée wird in neuem Tab geöffnet

Désirée

Roman
0 Bewertungen
Autor/Künstler: Suche nach diesem Verfasser Selinko, Annemarie
Von/Mit: Annemarie Selinko
Jahr: 2022
Verlag: Köln, Kiepenheuer & Wisch
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

BibliothekStandortSignaturStatusRückgabedatum
Zweigstelle: Zentralbibliothek Standort 2: Romane Signatur: Seli Status: Ausgeliehen Frist: 02.04.2024

Inhalt

Einer der größten Unterhaltungsromane der deutschen Literatur mit einer Gesamtauflage von über 2,8 Millionen Exemplaren»
Ich glaube, eine Frau kann viel leichter bei einem Mann etwas erreichen, wenn sie einen runden Busen hat. Deshalb habe ich mir vorgenommen, mir morgen vier Taschentücher in den Ausschnitt zu stopfen...«So beginnt Annemarie Selinkos großer historischer Roman, das fiktive Tagebuch der Désirée Clary, Seidenhändler-Tochter aus Marseille, die es tatsächlich zu etwas bringen und in die Weltgeschichte eingehen sollte. Sie war die erste Verlobte Napoleons, heiratete später den französischen Marschall Bernadotte, lebte in der Gunst des Kaisers in Paris und verließ Frankreich schließlich mit ihrem Mann, als der den schwedischen Thron bestieg.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Autor/Künstler: Suche nach diesem Verfasser Selinko, Annemarie
Von/Mit: Annemarie Selinko
Jahr: 2022
Verlag: Köln, Kiepenheuer & Wisch
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik SL
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Historisches - Erwachsene
ISBN: 978-3-462-03102-7
Beschreibung: 14. Auflage, 831 Seiten
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Désirée <Schweden, Königin>
Schlagwortketten: Désirée <Schweden, Königin> / Belletristische Darstellung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch