Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Noch lange danach wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Noch lange danach

0 Bewertungen
Autor/Künstler: Suche nach diesem Verfasser Pausewang, Gudrun
Jahr: 2012
Verlag: Ravensburger
Mediengruppe: download
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

BibliothekStandortSignaturStatusRückgabedatum
Zweigstelle: onleihe Standort 2: Signatur: Status: Zum Downloaden Frist:

Inhalt

Eine Atomkatastrophe hat einen Teil Deutschlands unbewohnbar gemacht. Gudrun Pausewang lässt die 16-jährige Heldin Vida vom Leben nach dieser Katastrophe berichten. Ein berührender und verstörender Text, eine eindrückliche Warnung. Deutschland, 40 Jahre nach einer Atomkatastrophe. In einem der wenigen noch bewohnbaren Teile des Landes lebt die sechzehnjährige Vida mit ihrer Mutter. Vida ist Betroffene und Botschafterin. In einem Gespräch mit Studenten aus anderen Ländern berichtet sie von den schrecklichen Ereignissen und wie es gelingen kann, den Alltag trotz aller Widrigkeiten zu meistern. Gudrun Pausewang schrieb dieses Buch unter dem Eindruck der schrecklichen Ereignisse in Fukushima.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Autor/Künstler: Suche nach diesem Verfasser Pausewang, Gudrun
Jahr: 2012
Verlag: Ravensburger
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-473-38469-3
Beschreibung: 95 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: download